SNEEBOER & Zn

Gartengeräte handgeschmiedet seit 1913

Design, Material, meisterliche Handwerkskunst und über 100 Jahre Erfahrung – das sind die Gründe warum Sneeboer-Werkzeuge heute weltweit zu den Besten der Besten gehören. Jedes der 400 Werkzeuge die Sneeboer führt ist präzise durchdacht.

 

Das Gewicht des Kopfes, die Länge des Griffs, die Balance des gesamten Werkzeugs. Viele Modelle werden bereits seit Generationen von Gärtnern genutzt und durch deren feedback in der Schmiede stetig verbessert. Jaap Sneeboer stellt die Entwürfe immer wieder zur Diskussion – so werden auch „alte“ Modelle weiter und weiter optimiert.

 

Jedes einzelne Gartengerät, jeder Spaten, jeder Jäter, jede noch so kleine Handschaufel – selbst die Kinderschaufeln – alles wird mit der gleichen Aufmerksamkeit hergestellt, die Blätter handgeschmiedet aus Edelstahl und die Eschenholzstiele in Handarbeit eingepasst und montiert.

Bei der niederländischen Schmiede Sneeboer wird gutes Gartenwerkzeug noch über dem offenen Feuer geschmiedet www.the-golden-rabbit.de

Grabgabeln + Forken

Die Aufgabe einer Grabgabel ist das Graben, Lockern, Heben und Umdrehen von Erde. Egal ob in großer Ausführung als 12-zinkige Erntegabel für Kartoffeln oder in kleiner Ausführung als 3-zinkige Handgabel: Grabgabeln besitzen in der Regel stabile dickere Stiele und gespitzte, scharfe Zinken damit sie leicht in die Erde gleiten. Forken sind eher für die Arbeit über der Erde gedacht. Kompost verteilen, Mulch aufbringen, abgeerntete Pflanzen oder Grünschnitt zusammenschieben. Ihre Zinken sind nicht ganz so spitz und scharf. Dafür sind sie leichter und haben einen längeren Stiel.


Jäter + Schuffel

Ein Jäter ist ein Gartenwerkzeug, das eingesetzt wird um auflaufendes Unkraut zwischen bestehenden Kulturen zu entfernen. Aber auch um die Erde in Beeten zu lockern oder Beete für Pflanzungen und Aussaaten vorzubereiten. Jäter werden entweder vom Körper weg bewegt (geschoben) oder zum Körper hin (gezogen). Es gibt sie in unzähligen Ausführungen, die jede für sich eine spezielle Aufgabe erfüllt. Schuffel (ich liebe dieses Wort) sind ebenfalls Jäter die sich dadurch auszeichnen das sie sowohl geschoben als auch gezogen werden können. Sie lassen das Unkraut – im wahrsten Sinne des Wortes – über die Klinge springen und trennen die Wurzeln kurz unter der Erdoberfläche ab.

Schuffeln und Jäter gehören zu den Basis-Geräten eines jeden Gärtners. www.the-golden-rabbit.de

Spaten + Schaufeln

Spaten sind Multitalente. Graben, pflanzen, Stauden teilen, Kanten stechen - alles Aufgaben für einen Spaten - aber vielleicht nicht für ein einziges Modell. Es gibt Spaten mit scharfem, langen schmalen Blatt, perfekt für das Ausheben von tiefen Pflanzlöchern für langwurzelige Pflanzen. Es gibt Spaten mit einem rundem, geschärften Blatt - Profis für das Teilen von Stauden,  es gibt gezackete Steinspaten, es gibt spitze Spaten ... es gibt wirklich viele Sorten Spaten!

 

Anders als der Spaten ist die Schaufel auf das Bewegen von Erde spezialisiert. Sie hat in der Regel ein an der Spitze gerundetes, geschärftes und in sich gebogenes Blatt, das sicherstellt, dass die Erde auf dem Blatt aufgehäuft wird und auch dort bleibt.

Spaten ist nicht gleich Spaten. Ein Spaten muß viel aushalten - hier zahlt es sich wirkllich aus auf beste Qualität zu setzen. Die Spaten der niederländischen Gartengeräteschmiede Sneeboer werden über Feuer geschmiedet. www.the-golden-rabbit.de

Beliebte Sneeboer-Artikel